Kooperationsvertrag Debeka

Die Patienten der Debeka haben dank der Kooperation mit der Capio Mosel-Eifel-Klinik die Möglichkeit ein integriertes Behandlungsangebot wahrzunehmen. Neben einer qualitativ hochwertigen medizinischen Versorgung umfasst dies attraktive Zusatz- und Komfortleistungen, wie z.B. eine bevorzugte Terminvergabe oder kostenlose Multimedia-Angebote.

Flyer ansehen und ausdrucken

IV-Vertrag Deutsche BKK

Die Deutsche BKK hat zusammen mit der Capio Mosel-Eifel-Klinik und niedergelassenen Venenfachärzten besonders qualifizierte Programme zur Behandlung von Venenerkrankungen erarbeitet und diese in einem IV-Vertrag (Integrierte Versorgung) zusammengefasst. Dieser Vertrag garantiert Deutsche BKK-Versicherten mit behandlungsbedürftigen Krampfadern eine nahtlos aufeinander abgestimmte medizinische Versorgung auf hohem Niveau. Dabei bedeutet Integrierte Versorgung eine enge Zusammenarbeit zwischen den Partnern. Alle Behandlungsschritte werden optimal aufeinander abgestimmt. Deutsche BKK-Versicherte erhalten so eine hochwertige Versorgung wie aus einer Hand. So können unnötige Mehrfachuntersuchungen vermieden und die Belastung für die Patienten verringert werden.

Flyer ansehen und ausdrucken